AGB

agb536a72b330f3d

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen (Stand 19.9.2020)

1. Versand:
Bestellungen werden während 24 Stunden im e-shop angenommen. Telefonisch können wegen Missverständnissen und Betrug keine Bestellungen angenommen werden.

1.1 Bei allen Bestellungen wird die Rechnung nur im PDF Format als email in der Bestellbestätigung verschickt. Sie können bei Bedarf die Rechnung selber ausdrucken.

1.2 Versand mit DPD erfolgt am Montag, sofern die Bestellung per Kreditkarte oder im Voraus bezahlt ist.

1.3 Alle Pakete werden mit DPD oder mit der Post verschickt. 

1.4 Transportschäden bzw. Artikel welche bei Ankunft defekt sind, müssen innerhalb 48 Stunden nach Erhalt gemeldet werden. Danach können wir keine Haftung mehr übernehmen. Sollte das Paket äusserlich beschädigt sein, müssen Sie den Schaden umgehend der Post bzw. DPD melden, da diese dann dafür haften. Das Gleiche gilt bei allen Paketen, welche per Fragile versendet wurden, diese sind gegen Bruch bei der Post versichert.

2. Portokosten:

Alle Infos finden Sie hier

3. Zahlungsbedingungen:

Die Rechnung muss per Vorauskasse oder per Kreditkarte/Twint bezahlt werden.  Die Kontodaten werden nach Bestelleingang mitgeteilt bzw. sind unter den Kundeninformationen aufgelistet. Beachten Sie bitte, dass mit Absenden der Bestellung ein Kaufvertrag mit Vorkassezahlung eingegangen wird. Bei nicht einhalten Ihrer Pflichten (Zahlung gegen Vorkasse) werden wir die Forderung auf dem Betreibungsweg einfordern. Dies wurde leider nötig, da wir immer wieder Bestellungen erhalten und die Ware dann reservieren, jedoch vergebens auf eine Zahlung warten. Ehrliche Kunden haben dafür Verständnis..... Muss der Betrag per Betreibung oder Inkassobüro eingefordert werden, wird nebst dem geschuldeten Betrag und den Betreibungskosten zusätzlich eine Umtriebsentschädigung von Fr. 50.00 fällig.

Weitere Bezahlmöglichkeiten im e-Shop sind:

  • Visa- und Mastercard
  • Twint
  • Apple Pay

4. Umtausch oder Rückgaberecht:

Die Rückgabe ist nur mit Originalquittung und Originalverpackt innerhalb 5 Tagen möglich. 

Artikel, welche im e-shop zum Aktionspreis gekauft wurden, können nicht retourniert werden. Ein Umtausch bzw. eine Rückgabe ist auch bei allen Parfums und Duschmitteln, wie auch bei Unterwäsche, Babykleidern und Schmuck ausgeschlossen.

4.1. Tritt ein E-Shop-Kunde nach Bezahlung seiner Bestellung vom Kauf zurück, wird für die Rückerstattung des bezahlten Betrages und den uns daraus entstehenden Aufwand und die Spesen eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 5.- erhoben und für den Restbetrag ein Gutschein erstellt. Auszahlungen sind nicht möglich. Das gleiche gilt für Stornobuchungen bei Saferpay, diese kosten ebenfalls Fr. 5.00


Bei Kreditkartenzahlungen werden Gutschriften immer über die selbe Karte zurückgebucht, es werden keine Gutscheine erstellt.

Wird die ganze Bestellung zurückgeschickt und auf die Ware ganz verzichtet, sei es, weil ein Kleidungsstück nicht gefällt oder passt, werden die entstandenen Versandkosten zusätzlich zu den Fr. 5.00 Bearbeitungsgebühren vom bezahlten Betrag abgezogen. Für den Rest gibt es einen Gutschein.

5. Garantie beim Zubehör:
Auf alle elekt. Geräte gibt der Hersteller eine Garantie von 2 Jahren. Entnehmen Sie dies dem jeweiligen Produkt oder fragen Sie uns. Sollte ein Produkt innerhalb dieses Zeitraumes Störungen bekommen oder nicht mehr funktionieren, müssen wir dieses Produkt unserem Lieferanten zur Überprüfung oder Reparatur einschicken. Dies dauert normalerweise ca. 3 Wochen, danach wird Ihnen dieser Artikel umgehend wieder zugeschickt.

Ohne Rechnung/Quittung keine Garantieansprüche!

6. Eigentumsvorbehalt:
Die Ware ist bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von der Firma thingo.ch GmbH.

7. Änderung AG's, Preise und Sortiment
Die Preise, das Angebot und die AGB`s können jederzeit ohne Vorankündigung von uns geändert werden. Bei Bestellungen im e-shop gelten die Preise bei Vertragsabschluss der Bestellung. Druckfehler und offensichtliche Irrtümer in Preislisten, Angeboten, Bestätigungsschreiben und im E-shop berechtigen nicht zu irgendwelchen Ansprüchen.

8. Regelung Aktionen, Gutscheine und Rabatte
Rabatte werden meistens erst nach dem einloggen angezeigt. Wird ein Gutschein nicht mit der Bestellung eingelöst, kann dieser nicht nachträglich eingefordert werden.

Gekaufte Gutscheine sind generell 5 Jahre ab Ausstellung gültig.

Gerichtsstand ist 8600 Dübendorf bzw. 8610 Uster!

Druckansicht

 

Zuletzt angesehen